Vertikalverkostung 5 Jahrgänge Cabernet-Merlot, Popphof/Südtirol

Während des "Concerto di Vino Italiano" in Bad Wurzach fand eine von Jörg Fischer und em Popphof-Winzer Andreas Menz gemeinsam moderierte Vertikal-Weinverkostung der Jahrgänge 2007, 2006, 2005, 2004 und 1997 des "Cabernet-Merlot" besagten Weingutes statt. Die über 20 Teilnehmen am Weinseminar hatten die seltene Gelegenheit, die  Entwicklung eines großen Weines und dessen Ausdruck im Zusammenhang mit den klimatischen Gegebenheiten des jeweiligen Jahrganges nachzuvollziehen. Eine kurze Bewertung.....

....der jeweiligen Jahrgänge (die Weine wurden ca. 2 Stunden vor der Verkostung geöffnet und vom Sommelier alle ca. 30 Minuten degustiert):

2007: intensiv an der Nase, intensive Frucht, jedoch auch starke getoastete Noten, im Mund noch etwas unharmonisch mit adstringierenden Tanninen, Potenzial jedoch vorhanden (88 Punkte)

2006: verschlossen, etwas trockene Holznoten an der Nase, mittlere Intensität und Abgang, wenig Frucht (84 Punkte)

2005: anfangs verschlossen, nach ca 1,5 Stunden entwickelte sich jedoch ein schönes Bukett, perfektes Zusammenspiel von Alkohol, Säure und schon weichen Tanninen (88 Punkte)

2004: wunderbare, komplexe balsamische Noten an der Nase, im Mund voll und intensiv, langer Abgang, ein großer Wein, erinnert an Bordeax Gewächse in guten Jahrgängen (93 Punkte)

1997: komplexe, teilweise vegetabile Noten an der Nase, noch sehr frisch, auch im Mund elegant mit langem Abgang, Reifepotenzial noch vorhanden (90 Punkte)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0